Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© cumypah dreamstime.com Elektronikproduktion | 02 Februar 2015

SEBN investiert in der Republik Moldau

Sumitomo Electric Bordnetze GmbH (SEBN) soll Investitionen in der Republik Moldau planen.

Das Unternehmen plant den Bau einer neuen Produktionsstätte in Moldaus Hauptstadt Chisinau. Die Investition soll dazu beitragen, dass rund 2'500 Personen eine Arbeitsstelle finden, heißt es in einem Artikel auf SeeNews. Darin wird die moldawische Regierung als Quelle genannt. Das Unternehmen soll bereits Gespräche mit dem moldawischen Regierungschef Iurie Leancă geführt und eine mögliche Vorgehensweise erörtert haben.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.10.11 15:09 V14.5.0-1