Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© pavelgr dreamstime.com Elektronikproduktion | 13 Januar 2015

ROHM erweitert Franchise mit Rutronik global

ROHM Semiconductor erweitert den europäischen Distributionsvertrag mit Rutronik Elektronische Bauelemente für das gesamte Produktportfolio auf ein weltweites Franchise-Abkommen.

Rutronik vertreibt ROHM-Bausteine seit 1999 mit einem zuletzt deutlichen, zweistelligen Umsatzwachstum. Zu den wichtigsten Produkten im Portfolio zählen unter anderem Power-Bausteine wie SiC-Dioden und SiC-MOSFETs, Module und Power Si-MOSFETs, Power Management-ICs & Motor-/LED-Treiber-ICs, Diskrete/Opto & Passive Bauelemente, Standard-ICs, Audio- und Video-ICs als auch Sensoren, die genau auf das Broadline-Konzept zugeschnitten sind und dynamische Marktsegmente adressieren. Durch seine integrative Ausrichtung ist der Distributor in der Lage, weltweit technische Unterstützung für die Applikationsentwicklung und Design-ins sowie individuelle Supply Chain Management-Lösungen und Dienstleistungen anzubieten. "Die letzten Jahre haben den Wert unserer Partnerschaft bewiesen, daher ist die globale Expansion des Franchise der nächste logische Schritt, um die Wachstumsstrategie beider Unternehmen weiter zu unterstützen ist ", sagt Günter Richard, Verkaufsleiter Distribution bei ROHM. "Mit etablierter globaler Präsenz, Logistikkonzepten und technischen Know-how kann Rutronik den Anforderungen der Kunden überall auf der Welt gerecht werden." "Wir freuen uns, unsere erfolgreiche Zusammenarbeit zu erweitern", so Thomas Rudel, Geschäftsführer Rutronik. "Die Produkte von ROHM sind nachweislich nicht nur eine ideale Ergänzung unserer Produktpalette; sie erfüllen auch die wachsenden Anforderungen der Zukunftsmärkte an Effizienz und Leistung, sodass wir die passenden Lösungen für unsere Kunden auf globaler Basis bieten können."
Weitere Nachrichten
2019.08.06 20:55 V14.1.1-2