Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© fagormastercook Elektronikproduktion | 16 Dezember 2014

BSH übernimmt FagorMastercook

Der Gläubigerausschuss hat am 15. Dezember einem Verkauf von FagorMastercook an Bosch zugestimmt. Der Kaufpreis soll bei PLN 90 Millionen (EUR 21,5 Millionen) liegen.

Der Investor beabsichtigt, 500 Mitarbeiter von FagorMastercook zu übernehmen und PLN 120 Millionen zu investieren, schreiben polnische Medien. Dies ist bereits der zweite Versuch das Produktionswerk in Wroclaw zu verkaufen. Im September wurde der - damalige - Mindestpreis von PLN 270 Millionen jedoch nicht erreicht. Die Probleme für FagorMastercook begannen im vergangenen Jahr, als der spanische Eigentümer Electrodomesticos Konkurs anmelden musste. In Polen beschäftigte das Unternehmen zu dieser Zeit fast 1'200 Mitarbeiter. Im Februar 2014 entschied das Gericht in Wrocław auf einen Sekundärkonkurs des polnischen FagorMastercook. Zu diesem Zeitpunkt beschäftigt das Werk noch rund 800 Mitarbeiter. Für die algerische Firma Cevital wird noch mindestens bis Ende des Jahres produziert.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.11.12 07:31 V14.7.10-2