Anzeige
Anzeige
Fertigungsanlagen | 14 Februar 2007

Winfried Hoffmann wird CTO bei Applied Materials

Zum 2. April 2007 wechselt Dr. Winfried Hoffmann von der SCHOTT Solar GmbH in die Geschäftsführung des Anlagenherstellers Applied Materials GmbH & Co. KG, beide mit Sitz in Alzenau.

Applied Materials hat Dr. Hoffmann zum Technikvorstand (Chief Technology Officer; CTO) der Solar Business Group des Unternehmens und zum Mitglied der Geschäftsführung der Applied Materials GmbH ernannt. Applied Materials gehört zu den weltweit führenden Herstellern von Maschinen zur Fertigung von Computerchips und bietet seit einiger Zeit auch Fertigungsanlagen für die PV-Solarstromindustrie an. Hoffmann ist amtierender Präsident des deutschen Bundesverbandes Solarwirtschaft (BSW) sowie Präsident des Europäischen Photovoltaik-Industrieverbandes (EPIA) und wird diese Ämter auch nach dem Wechsel weiterführen.
Weitere Nachrichten
2019.06.25 20:13 V13.3.22-2