Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© tesla motors Elektronikproduktion | 25 November 2014

Tesla plant Batteriefabrik in Deutschland

Der US-Elektroautohersteller Tesla plant auf lange Sicht auch eine Batteriefabrik in Deutschland.
Die deutsche Autoindustrie engagiere sich jedoch auf diesem Gebiet viel zu wenig, kritisiert Tesla Chef Elon Musk in einen Spiegel Interview. Zudem habe Daimler erst vergangene Woche bekanntgegeben, dass man die einzige deutsche Batteriezellenfabrik für Elektroautos in Kamenz schließen will.

Auch das neue Ufo - ein Serienauto welches mit Brennstoffzellen angetrieben wird - des japanischen Herstellers Toyota macht auf den Tesla Chef keinen besonderen Eindruck. “Das hat überhaupt keinen Sinn”, erklärte er in dem Gespräch. Das Verfahren sei extrem ineffizient und könne einem Batterieantrieb nicht das Wasser reichen.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.05.11 10:46 V9.5.4-2