Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© dr911 dreamstime.com Leiterplatten | 20 November 2014

Aspocomp: Teuva Fabrik wird geschlossen

Nach Verhandlungen mit Arbeitnehmervertretern hat der Leiterplatten-Hersteller Aspocomp die Schließung der Fabrik in Teuva (Finnland) beschlossen.
Insgesamt werden 34 Personen entlassen (zwei Mitarbeiter haben während der Verhandlungen gekündigt). Die Produktion in Teuva soll beendet und nach Oulu verlagert werden, heißt es in einer Kurzmeldung.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.09.19 10:20 V10.9.5-2