Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© panasonic Elektronikproduktion | 20 November 2014

Neue Fabrik für Verkabelungen in Vietnam

Panasonic Eco Solutions Vietnam Co., Ltd. (PESVN) hat eine neuen Fabrik für Verkabelungen und Leistungsschutzschalter in der Provinz Binh Duong (Sozialistische Republik Vietnam) eröffnet und mit der Serienproduktion begonnen.
So wie ihre Pendants in Thailand und Indonesien wird die neue Fabrik als neuer Produktionsstandort für Verkabelungen und Leistungsschutzschalter in Südostasien Produkte vor allem an den lokalen Markt in Vietnam liefern. Im Finanzjahr 2014 (das zum 31. März 2015 zu Ende gehene Finanzjahr) will die Fabrik 30 Millionen Verkabelungen und 5,15 Millionen Leistungsschutzschalter produzieren. Es wird davon ausgegangen, dass die Produktionskapazität sich bis zum Geschäftsjahr 2018 (das Geschäftsjahr endet zum 31. März 2019) für beide Produkt verdoppeln wird.

Takashi Ogura, General Director von Panasonic Eco Solutions Vietnam, sagte: „Wir werden uns auf den vietnamesischen Markt konzentrieren, der Potenzial für ein beachtliches Wachstum hat, und werden qualitativ hochwertige Materialien und Geräte für die Elektrotechnik liefern, mit denen die Sicherheit beim Einsatz von Strom in der Region gewährleistet werden kann. Daher werden wir zum Fortschritt und zur Entwicklung von Gesellschaft und Wirtschaft und zu mehr Wohlstand beitragen. Wir werden uns außerdem weiterhin für den Bau einer Fabrik einsetzen, die viele Besucher anlocken kann, darunter Vertriebshändler, Entwickler und Bauunternehmen.“

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.05.11 10:46 V9.5.4-1