Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© mariusz szachowski dreamstime.com Elektronikproduktion | 05 November 2014

Celesticas Craig Muhlhauser geht in den Ruhestand

Celesticas Präsident und CEO, Craig Mühlhäuser, wird das Unternehmen bis Ende 2015 verlassen und in den Ruhestand wechseln.
"Es war ein Privileg Celestica als CEO dienen zu können", erklärte Muhlhauser. "Celestica hat eine starke Führung und ein talentiertes und engagiertes Team an Mitarbeitern. Gemeinsam haben wir die Position des Unternehmens innerhalb der EMS-Industrie, in den Augen unserer Kunden, unseren Mitarbeitern und Aktionären gestärkt. Mit dieser positiven Dynamik, so glaube ich, ist die Zeit für einen Übergang zur einer neuen Führung gekommen. Ich freue mich auf meine Aufgaben im nächsten Jahr und werde, zusammen mit dem Vorstand, einen reibungslosen Übergang gewährleisten."

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.09.21 11:51 V11.0.0-2