Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© nomadsoul1 dreamstime.com Elektronikproduktion | 19 September 2014

McMullen wird Präsident und CEO von Agilent Technologies

Mike McMullen, Senior Vice President von Agilent und Präsident des Geschäftsbereichs Chemical Analysis Group (CAG), wird William Sullivan am 18. März 2015 als CEO ablösen

Sullivan wird bis zum Ende des Geschäftsjahres am 31. Oktober 2015 als Berater im Unternehmen bleiben und danach in den Ruhestand gehen. In einem ersten Schritt im Rahmen des Führungswechsels hat der Vorstand (das Board of Directors) McMullen mit sofortiger Wirkung zum Präsidenten und Chief Operating Officer ernannt. "Ich bin sehr stolz auf die von unserer Belegschaft während der letzten 10 Jahre erbrachten Leistungen", sagte Bill Sullivan. "Die Wiedereinführung von Agilent ist der ideale Zeitpunkt für einen Führungswechsel. Mit Mike McMullen hat das Unternehmen eine exzellente Führungsspitze. Er hat die Chemische-Analyse-Gruppe (CAG) verwandelt, indem er das Portfolio des Unternehmens neu strukturiert und entscheidende Akquisitionen getätigt hat, die zu einem beständigen, marktführenden und rentablen Wachstumspfad geführt haben." "Es ist eine Ehre, an die Spitze von Agilent berufen worden zu sein und die Führung unserer talentierten Teams zu übernehmen", sagte McMullen. "Agilent ist ein großartiges Unternehmen, das sich in einer ausgezeichneten Lage befindet, neue Chancen auf dem Gebiet der Biowissenschaften, der Diagnostik und der Anwendermärkte wahrzunehmen. Unsere Strategie ist überzeugend und wird für unsere Aktionäre Wert schöpfen. Ich freue mich, zusammen mit den Teams die Umsetzung unserer Pläne zu vollziehen."
Weitere Nachrichten
2019.06.25 20:13 V13.3.22-1