Anzeige
Anzeige
Anzeige
© cumypah dreamstime.com Elektronikproduktion | 06 August 2014

Nokisoft schließt Komárom Anlage

Microsoft wird die ehemalige Nokia Produktionsanlage in Komárom schließen.
Wie bereits bekannt wird Microsoft - nach der Übernahme der Nokia Geschäftseinheit Mobile Devices - massive Stellenstreichungen vornehmen. Betroffen ist auch der ungarische Standort in Komárom. Rund 1'800 Mitarbeiter sind derzeit in der Produktionsanlage beschäftigt. Die Anlage soll bis Ende November vollständig geschlossen und die Produktion nach Asien verlegt werden, heißt es in regionalen Medienberichten.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.15 09:57 V12.1.1-2