Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© nomadsoul1 dreamstime.com Elektronikproduktion | 04 August 2014

AEMtec erweitert seinen Vertrieb auf die nordischen Länder

Alexis Montoya verstärkt ab sofort die Sales-Aktivitäten der AEMtec GmbH. Seine zentrale Aufgabe wird es sein, das technologische Know-how der AEMtec im nordischen Markt zu vermarkten und langfristig zu etablieren.

Montoya bringt 17 Jahre Erfahrung aus der Halbleiterbranche mit. Zunächst war er in der Kundenbetreuung tätig, dann als Vertriebsleiter und regionaler Verkaufsleiter in den Ländern Schweden, Dänemark, Norwegen und Finnland. Betreut hat er unter anderem die Firmen TEMIC, Legerity, Zarlink und Microsemi. Seine zentrale Aufgabe wird es sein, das technologische Know-how der AEMtec im nordischen Markt zu vermarkten und langfristig zu etablieren. Alexis ist gebürtiger Franzose, lebt seit 18 Jahren in Schweden und hat einen Bachelor-Abschluss in International Sales and Marketing. „Mit dieser Vetriebsoffensive möchten wir uns im skandinavischen Markt positionieren und etablieren. Wir planen hier langfristige Investitionen und wollen unsere Erfahrung in Design, Entwicklung und Industrialisierung diesem Markt zur Verfügung stellen, “ betont Jan Trommershausen, COO – ECMS, exceet Group AG.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.09.20 17:48 V14.4.1-2