Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© saniphoto-dreamstime.com Elektronikproduktion | 26 Juni 2014

Singulus unterzeichnet Vertrag mit Hanergy Solar Group

Singulus Technologies unterzeichnet Vertrag mit Hanergy Solar Group für die Lieferung einer Produktionsanlage für CIGS-Solarmodule
Singulus Technologies hat einen Vertrag mit Apollo Precision (Fujian) Limited, China, einer 100%-igen Tochtergesellschaft der Hanergy Solar Group (Hanergy) unterschrieben. Der Vertrag beinhaltet die Lieferung einer TENUIS II Produktionsanlage für das nasschemische Aufbringen von Buffer Layer Schichten. Diese Maschine ist ein wichtiger Fertigungsschritt bei der Herstellung von CIGS-Dünnschicht-Solarmodulen. Herr Jianjun Liu, General Manager von Apollo Precision (Fujian) Limited, China: „Die Qualität und Zuverlässigkeit der Singulus Maschinen sowie die langjährige Erfahrung des Unternehmens in der CIGS-Fertigungstechnik waren die Grundlage dieser Entscheidung.“

Dr. Stefan Rinck, CEO der Singulus Technologies AG: „Diese vertragliche Vereinbarung mit Hanergy, dem bedeutendsten Technologieunternehmen auf dem Gebiet der Dünnschicht-Solartechnik, zeigt deutlich die führende Position von Singulus Technologies im Segment Solar. Hanergy ist davon überzeugt, dass eine Partnerschaft mit Unternehmen, die über hochwertige Technologiekompetenz verfügen, ein Schlüssel zum Erfolg in dem anspruchsvollen Marktumfeld ist. Wir sind sehr stolz auf die Kooperation mit Hanergy und vertrauen dabei auf die Qualität unserer Maschinen, die die hohen Standards von Hanergy in der CIGS-Solartechnik erfüllt.“

Im Oktober 2013 erreichte Hanergy eine Moduleffizienz von 18,7% mit dem CIGS-Prozess von Solibro. Danach erreichte die Firmengruppe unter Verwendung der Solibro-Technologie im Mai 2014 bei 1 cm2 großen CIGS-Dünnschicht-Solarzellen einen Wirkungsgrad von 21%. Das ist eine der höchsten Moduleffizienzen, die bei CIGS-Solarzellen weltweit erreicht wurden. Diese Ergebnisse wurden vom Fraunhofer Institut für Solar Technik, ISE, geprüft und bestätigt. Ein Schlüsselprozessschritt im CIGS-Prozess von Solibro ist die Singulus Buffer Layer Beschichtung. Singulus arbeitet bereits seit Jahren in enger Kooperation mit Solibro bei der Entwicklung effizienter CIGS-Herstellungsprozesse zusammen.

Am 22. Januar 2014 hat Hanergy die Vereinbarung für den Aufbau von einer schlüsselfertigen 600 MW CIGS-Dünnschicht-Solar-Fertigung in Caofeidian, China, unterschrieben. Diese Vereinbarung für den Aufbau von 600 MW ist ein wichtiger Entwicklungsschritt für Hangery in der Fertigung und Lieferung von schlüsselfertigen Linien mit hochwertiger Dünnschicht-Solar-Technologie. Die TENUIS II Produktionsmaschine stellt einen entscheidenden Fertigungsschritt im Caofeidian-Projekt dar und ist auch für SINGULUS ein wichtiger Entwicklungsschritt in dem Aufbau einer führenden Marktposition im CIGS-Dünnschicht-Geschäft.

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.10.15 23:56 V11.6.0-1