Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© corepics vof dreamstime.com Elektronikproduktion | 16 Juni 2014

SÜSS MicroTec gewinnt Auftrag

SÜSS MicroTec hat den Projektionsscanner DSC300 der neuesten Generation bei einem asiatischen Packaging House (OSAT) erfolgreich für die Volumenproduktion qualifiziert.
Der Kunde wird die Belichtungsgeräte in der Volumenproduktion für FlipChip und Wafer Level Packaging (WLP) Anwendungen einsetzen, die hohe Ausbeuten erfordern. Mit der geplanten Installation weiterer Systeme wird der Kunde seine Produktionskapazitäten ausbauen, um die steigende Nachfrage nach mobilen Endgeräten und Konsumelektronik bedienen zu können.

„SÜSS MicroTec ist das weltweit einzige Unternehmen, welches die Vorteile der Vollfeldbelichtung mit denen der Projektionslithografie in einem Gerät anbieten kann“, erklärt Frank P. Averdung, Vorstandsvorsitzender der SÜSS MicroTec AG. „Mit der DSC300 haben wir einen vielseitig einsetzbaren Projektionsscanner für den Einsatz in der Volumenproduktion im Halbleiter Backend geschaffen.“

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.10.15 23:56 V11.6.0-1