Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© marcin-kempski-dreamstime.com Elektronikproduktion | 20 Mai 2014

Kostspieliger Streik für Danfoss Mitarbeiter

Der Streik in den dänischen Danfoss-Fabriken ist zwar beendet, er erwieß sich für die Mitarbeiter als kostspielig.
Seit dem frühen Montagmorgen (2014.05.19) läuft die Produktion bei Danfoss Power Solutions wieder normal. Der Streik - an dem rund 1'000 Mitarbeiter beteiligt waren - ist beendet, schreibt die Regionalzeitung Fagbladet 3F. Das Ergebnis? Ein neues Treffen von Management und Arbeitnehmervertretern.

Der Streik war jedoch 'inoffiziell' und damit nicht angemeldet. das bedeutet, dass alle Mitarbeiter (pro verlorene Arbeitsstunde) eine Strafe zahlen müssen. Zusätzlich müssen sie auf Lohn verzichten, heißt es weiter.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Artikel die Sie interessant finden könnten
Weitere Nachrichten
2018.11.11 12:47 V11.8.0-2