Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© ermess dreamstime.com Elektronikproduktion | 16 Mai 2014

Foxconn: Vietnam ein heißes Pflaster

EMS-Riese Foxconn hat seinen Arbeitern in Vietnam 3 Tage frei gegeben.

Apples Produktionspartner für iPhones und iPads, wird - ab Samstag - seinen Arbeitern in Vietnam 3 Tage Urlaub geben. Wie Nachrichtenagentur Reuters berichtet, soll dies aus Gründen der Sicherheit geschehen. Bereits seit einiger Zeit wird das Land von Anti-China Protesten geschüttelt. Vandalismus und Werkstilllegungen in mehreren Industrieparks in Vietnam sind an der Tagesordnung. Weitere Details und Informationen wurden von Foxconn nicht bekanntgegeben.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.10.11 15:09 V14.5.0-2