Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© ermess dreamstime.com Leiterplatten | 24 April 2014

Varioprint hat eine neue Galvanikanlage

Mit einer Gesamtinvestition von 3 Mio. Franken wurde während der letzten zwölf Monate europaweit eine der modernsten Galvanik-automaten konzipiert und aufgebaut.

Mit den Partnern Galvabau und DOW Chemicals, konnte Varioprint die Planung und die Installation im vorgegebenen Zeitplan realisiern. Die ausgedehnte Prozessqualifikation läuft zur Zeit. "Varioprint ist stolz, neben der vollautomatischen horizontalen Galvanikanlage, nun auch ein neues vertikales System in Betrieb nehmen zu dürfen. Mit diesen zwei modernen Galvanikanlagen können wir unseren Kunden das komplette Technologie Spektrum anbieten", heißt es in einer Kurzmeldung. "Dank individueller in der Anlage intergrierter Vorbehandlungsprozesse, können wir eine grosse Basismaterialvielfalt verarbeiten. Speziell in der Herstellung von Hochfrequenz-Leiterplatten und flexiblen Leiterplatten können wir unseren Kunden mit den neuesten Bad-Durchströmungstechniken höchste Flexibilität und Prozesssicherheit bieten."
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.09.20 17:48 V14.4.1-2