Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© nickondr dreamstime.com Elektronikproduktion | 28 März 2014

Umstrukturierung: Limtronik optimiert Vertriebsorganisation

Um dem stetigen Wachstum Folge zu leisten, wurde die bisher durch Geschäftsführer Gerd Ohl geführte Vertriebsabteilung im März 2014 auf zwei Säulen gestellt.

Im Rahmen einer markt- und kundenorientierten Ausrichtung der Vertriebsorganisation erfolgte im März die Aufteilung des Vertriebs in Vertriebsinnendienst und Vertriebsaußendienst. „Durch diesen Schritt möchten wir eine stärkere Kundenorientierung schaffen um somit optimal auf Kundenwünsche einzugehen.“ sagt Gerd Ohl, Geschäftsführer der Limtronik GmbH. Limtronik begrüßt Axel Klehr, der die neu geschaffene Stelle des Vertriebsaußendienstleiters am Limburger Standort einnimmt. Mit seiner langjährigen Erfahrung im EMS-Bereich und als Vertriebsleiter wird er Limtronik mit seinem umfassenden Know-how tatkräftig unterstützen, heißt es in einer Kurzmeldung. Die Teamleitung des Vertriebsinnendienstes übernimmt Roger Müller. Mit über 25 Jahren umfangreicher Erfahrung als Key Account- und Projektmanager in den Bereichen Automotive und Allgemeiner Industrie trägt er seit 2010 wesentlich zur Schlagkraft des Unternehmens bei. Scott Hitt unterstützt von nun an als Leiter des Vertriebsaußendienstes die Limtronik USA Inc. mit Sitz in Denver, Colorado. Er ist seit 12 Jahren im EMS-Bereich tätig und besitzt ein umfangreiches Know-how in den Branchen Medizin, Luftfahrt- und Automobiltechnik.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.04.18 05:19 V13.0.9-1