Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© siarhei tsalko dreamstime.com Elektronikproduktion | 14 M├Ąrz 2014

AIXTRON nimmt neue Anlage in Betrieb

Die AIXTRON SE hat ein neues R&D-Cluster zur umfassenden Demonstration von Produktionsprozessen f├╝r die Herstellung organischer Halbleiter in Betrieb genommen.
Damit k├Ânnen die verschiedenen Prozesse zur Abscheidung organischer D├╝nnfilme, die f├╝r die Herstellung von OLEDs und flexibler Elektronik ben├Âtigt werden, effizient und unter industriellen Produktionsbedingungen demonstriert werden. Der in einem Reinraum bei AIXTRON installierte Cluster umfasst mehrere Prozessmodule zur Abscheidung organischer Materialien auf 200x200mm-Substraten (ÔÇ×Gen1ÔÇť). Diese Gr├Â├če erlaubt es AIXTRON, potenziellen Kunden die Vorteile seiner Abscheidetechnologien auf Produktionsniveau zu erschwinglichen Kosten und mit ├╝berschaubarem Aufwand zu demonstrieren. Kern des Demonstrators sind drei OVPD-Module und ein PVPD-Modul von AIXTRON, die in eine automatisierte Cluster-Umgebung eingebettet und um verschiedene Prozessmodule sowie die dazugeh├Ârige Infrastruktur erg├Ąnzt wurden. J├╝rgen Kreis, Director Business Development bei AIXTRON und verantwortlich f├╝r den weiteren Ausbau des Bereiches Organische Halbleiter, erkl├Ąrt: ÔÇ×Unser R&D-Cluster bietet Industriekunden und Forschungspartnern eine integrierte Umgebung zur umfassenden Demonstration der verschiedenen Prozesse unter Produktionsbedingungen. Die l├╝ckenlose Einbindung von Vor- und Nachbearbeitungsprozessen sowie die M├Âglichkeit zur Charakterisierung der hergestellten Bauelemente, erlaubt die schnelle und umfassende Demonstration der besonderen Vorteile unserer OVPD┬«- und PVPDÔäó-Technologien.ÔÇť Martin Goetzeler, Vorstandsvorsitzender von AIXTRON, sagt: ÔÇ×Wir messen organischen Halbleitern eine hohe strategische Bedeutung f├╝r AIXTRON zu. Insbesondere OLEDs bieten in Zukunft vielf├Ąltige Einsatzm├Âglichkeiten in Displays und in der allgemeinen Beleuchtung. Daher haben wir die Forschung und Entwicklung in diesem Bereich deutlich intensiviert und durch Investitionen wie das R&D-Cluster weiter vorangetrieben. Wir entsprechen damit einem breiten Bed├╝rfnis nach verbesserten Test- und Demonstrationsm├Âglichkeiten, auch um unseren Kunden k├╝nftige Investitionsentscheidungen zu erleichtern. Ich bin mir sicher, dass unsere Produktionsanlagen f├╝r organische Halbleiter k├╝nftig eine Schl├╝sselrolle im Markt spielen werden.ÔÇť
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.21 14:28 V12.2.5-1