Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© pengyou93 dreamstime.com Analysen | 24 Februar 2014

VDMA bei der Photonik stark positioniert

Das Technologiefeld Photonik steht in einem wettbewerbsintensiven Umfeld f├╝r hoch dynamische Entwicklung und ein Weltmarktvolumen, das bis zum Jahr 2020 auf rund 615 Milliarden Euro ansteigen soll.
Dies w├╝rde im betrachteten Zeitraum einem durchschnittlichen j├Ąhrlichen Wachstum in anderthalbfacher H├Âhe der f├╝r das weltweite Bruttoinlandsprodukt erwarteten Steigerungsrate entsprechen.

Trotz des schw├Ącheren Wachstums in den vergangenen zwei Jahren, ├╝berwiegend noch Reflex vorausgegangener Krise der Finanzsysteme, sehen Branchenexperten anhaltend gute Wachstumsaussichten f├╝r die deutsche Photonik-Industrie. Diese stand 2012 mit einem Umsatzplus von drei Prozent f├╝r rund 28 Milliarden Euro. Im Laufe des Jahres 2013 haben sich die Perspektiven gerade im Investitionsg├╝terbereich deutlich aufgehellt. Die Wachstumsrate f├╝r 2013 wird ebenfalls mit rund drei Prozent angesetzt. F├╝r 2014 weisen alle Konjunkturindikatoren darauf hin, dass die im Vorjahr von der Branche prognostizierte Zielmarke von 44 Milliarden Euro Umsatz bis 2020 erreicht wird.

Zum Wachstum der deutschen Photonik-Industrie tragen die produktionstechnisch-orientierten Kernbereiche, wie Lasermaterialbearbeitung, Lithografie, Bildverarbeitung und Messtechnik, ├╝berproportional bei. F├╝r diese St├╝tzen der Entwicklung ergeben sich deutsche Weltmarktanteile von bis zu 20 Prozent, die damit deutlich ├╝ber dem mit acht Prozent notierenden Durchschnitt im gesamten Technologiefeld angesiedelt sind. Grund hierf├╝r ist insbesondere die hohe Exportquote (zuletzt durchschnittlich 66 Prozent), welche in den erw├Ąhnten Kernsegmenten sogar noch h├Âher liegt und weiteren Anstieg verspricht. Der Exportr├╝ckgang innerhalb Europas konnte dabei zumeist durch expandierende Ausfuhren nach Asien, in 2012 zus├Ątzlich flankiert durch das Amerika-Gesch├Ąft, ├╝berkompensiert werden.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.12.12 22:05 V11.10.12-1