Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© pavelgr dreamstime.com Elektronikproduktion | 18 Februar 2014

ATEcare erweitert das Vertriebsteam

Das Bestreben im lokalen Markt zu wachsen, bedarf einer straffen vertrieblichen und servicetechnischen UnterstĂĽtzung. Daher treten bei ATEcare folgende Ă„nderung in Kraft.
Herr Jens Latteyer wird mit sofortiger Wirkung alle zu betreuenden Omron Key Accounts im deutschsprachigen Bereich direkt betreuen. "Dadurch können lokale KundenbedĂĽrfnisse aus Herstellerhand betreut werden und entsprechende Anforderungen direkt in die Omron Entwicklung einflieĂźen. Dem lokale „Distributor“ werden damit Möglichkeiten eröffnet, die sonst nur ein Hersteller tätigen kann", heiĂźt es beim Unternehmen.

Kunden die Jens Latteyer bislang in den PLZ-Gebieten 6 und 7 betreut hat, werden mit sofortiger Wirkung von Herrn Reiner Farr (FARR electronic & optic GmbH) betreut. Herr Farr war jahrelang in der AOI und SPI Betreuung von Kunden bei den Firmen Orbotech und Orbro Vision unterwegs und wird das bestehende Vertriebsteam bei ATEcare unterstĂĽtzen.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.12.12 22:05 V11.10.12-2