Anzeige
Anzeige
Anzeige
© norebbo-dreamstime.com Analysen | 08 Januar 2014

Playstation 4 überholt zum Start Xbox One

Im Duell der neuen Spielekonsolen hat Sonys Playstation 4 die Xbox One von Microsoft deutlich √ľberholt.
Wie Sony auf der diesj√§hrigen International CES verk√ľndete wurden von der Spielkonsole - von der Markteinf√ľhrung im November bis Ende 2013 - rund 4,2 Millionen Ger√§te verkauft. Microsoft kam in einem √§hnlich langen Zeitraum (auch die Xbox kam im November auf den Markt) auf mehr als drei Millionen verkaufte Konsolen.

Sony enth√ľllte in Las Vegas nun neue Zukunftspl√§ne. Der angek√ľndigte Cloud-Spieledienst werde im Sommer 2014 in den USA anlaufen. Damit soll es dann m√∂glich sein Games - welche f√ľr √§ltere Playstation-Konsolen entwickelt wurden - online zu spielen.
Weitere Nachrichten
2019.01.17 14:20 V11.11.0-2