Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© franz schloegl dreamstime.com Elektronikproduktion | 09 Dezember 2013

Jenoptik blitzt in Holland

Jenoptik gewinnt Auftrag zur Geschwindigkeitsmessung in den Niederlanden.

Robot Nederland B.V., ein Unternehmen der Jenoptik-Sparte Verkehrssicherheit, liefert über 130 stationäre Systeme zur Geschwindigkeitsmessung an das niederländische Central Justitieel Incassobureau (CJIB). Über die nächsten acht Jahre wird die Jenoptik-Sparte Verkehrssicherheit in den Niederlanden den Betrieb und die Wartung der Anlagen verantworten. Die Auslieferung der Systeme beginnt voraussichtlich im ersten Halbjahr 2014. Der Auftrag unterliegt dem in den Niederlanden gültigen EG100-Rahmenvertrag. Das Volumen liegt im einstelligen Millionen-Euro-Bereich. „Wir freuen uns darüber, die Zusammenarbeit mit dem CJIB in den nächsten Jahren fortzusetzen. Der Auftrag ist ein wichtiger Schritt, unsere Präsenz in den Niederlanden weiter auszubauen“, so Harold van Laarhoven, Geschäftsführer der Robot Nederland B.V.
Weitere Nachrichten
2019.08.21 15:49 V14.1.4-1