Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© saniphoto-dreamstime.com Elektronikproduktion | 26 November 2013

Solarworld: '800 werden weiterbeschäftigt'

Der Standort in Thüringen - Arnstadt - welcher von Bosch übernommen wird, soll jedoch einer Schlankheitskur unterzogen werden. Nur 800 Mitarbeiter werden weiterbeschäftigt.

Durch die angekündigte Übernahme geht auch die Zellfertigung am Standort Arnstadt, Thüringen, auf die Solarworld AG über. Die zu diesem Zweck neu gegründete Gesellschaft SolarWorld Industries-Thüringen GmbH, eine 100-prozentige Tochter der SolarWorld AG, wird im Rahmen eines sog. 'Asset Deals' einen großen Teil der Produktionsanlagen und weitere Vermögensgegenstände der Bosch Solar Energy AG übernehmen. Doch nur rund 800 der derzeit knapp 1'400 Mitarbeiter sollen am Standort Arnstadt in den Bereichen Zelle und Modul weiterbeschäftigt werden.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.11.12 07:31 V14.7.10-1