Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© alphaspirit-dreamstime.com Elektronikproduktion | 25 November 2013

Apple kauft Primesense für USD 350 Mio.

Nun ist es also raus: Apple wird Primesense Ltd übernehmen. Eine dementsprechende Vereinbarung wurde unterzeichnet.

Die Gesamtsumme liegt bei USD 350 Millionen. Apple ist jedoch nicht der einzige Tech-Riese, welcher an der von Primesense entwickelten Technologie interessiert ist (war). So haben die Lösungen des israelischen Unternehmens dem Xbox Kinect zum '3D-Sehen' verholfen. Was Apple will mit dem Kauf erreichen will, bleibt unklar. Ein Apple-Sprecher erklärte gegenüber Reuters lediglich: "Apple kauft hin und wieder kleinere Technologie-Unternehmen und in der Regel besprechen wir unsere Absichten und Pläne nicht."
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.05.21 21:58 V13.3.9-1