Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© enruta dreamstime.com Elektronikproduktion | 21 November 2013

Bei EADS sollen 8'000 Stellen wegfallen

Der europäische Luft- und Raumfahrtkonzern EADS plant einen Umstruckturierungsprozess, der offensichtlich nicht ohne Stellenkürzungen über die Bühne gehen wird.

Diese werden hauptsächlich die Bereiche Rüstung, Sicherheit und Raumfahrt betreffen, heißt es in mehreren Medienberichten. Rund 20 Prozent der rund 40'000 Stellen in der neu geschaffenen Airbus Defence & Division Space, sollen abgebaut werden, schreibt die Nachrichtenagentur Reuters in einem Artikel. Die Umstrukturierung soll bis Juli 2014 abgeschlossen sein. Ein Sprecher des Unternehmens erklärte gegenüber Reuters, dass man keine weiteren Details bekanntgebe und verwies auf ein Presse-Event 9. Dezember.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.09.16 17:51 V14.3.11-1