Anzeige
Anzeige
© blacksnake dreamstime.com Elektronikproduktion | 28 Oktober 2013

Plexus starke Zahlen in schwierigen Zeiten

EMS-Dienstleister Plexus verzeichnete ein stabiles 4. Quartal - Umsatz lag über der mittleren Prognose - und der Jahresüberschuss liegt leicht über dem Ergebnis des Vorquartal.

Das Unternehmen erzielte einen Umsatz von USD 568 Millionen im 4. Quartal. Das Ergebnis liegt somit in der oberen Hälfte der Guidance , aber fällt leicht gegenüber dem Vorquartal. Der Umsatz für das Gesamtjahr 2013 beliefen sich auf USD 2,23 Milliarden, ein Rückgang um 3,4 % gegenüber dem Vorjahr . Dean Foate , Chairman, President und CEO, kommentierte: "Während des Quartals haben wir 34 neue Poduktionsprogramme für unsere Manufacturing Solutions Gruppe gewonnen; wir rechnen damit, dass wir hier einen Umsatz von rund USD 155 Mio. auf Jahresbasis erwirtschaften werden, sobald die Produktion komplett hochgefahren ist." Viertes Quartal Highlight:
  • Umsatz: USD 567,7 Mio. (3Q: USD 571,9 Mio.)
  • Bruttoergebnis vom Umsatz: USD 54,5 Mio. (3Q: USD 55,4 Mio.)
  • Nettogewinn: USD 24,4 (3Q: USD 23,2 Millionen)
Weitere Nachrichten
2019.06.25 20:13 V13.3.22-1