Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© kornwa dreamstime.com Leiterplatten | 24 Oktober 2013

Vorstände Dr. Marc Schweizer und Nicolas Schweizer bestätigt

Der Aufsichtsrat der Schweizer Electronic AG hat gestern die Vorstände Dr. Marc Schweizer und Nicolas Schweizer vorzeitig bis 2018 wiederbestellt.
Die bisherigen Verträge dieser Vorstandsmitglieder wären im Juli 2015 bzw. März 2016 ausgelaufen. Dr. Marc Schweizer ist seit dem 1. August 2005 Vorstandsmitglied und seit 2007 Vorsitzender des Vorstands. Nicolas Schweizer gehört dem Vorstand seit dem 1. April 2011 an. Basierend auf der zunehmenden Internationalisierung der Schweizer Electronic AG, teilt das Unternehmen gleichzeitig organisatorische Veränderungen auf Vorstandsebene mit Wirkung vom 1. November 2013 mit. Die Herren Nicolas Schweizer, Chief Commercial Officer, und Bernd Schweizer, Chief Operating Officer, werden ab diesem Zeitpunkt gemeinsam das Geschäftsfeld Electronic am Standort Schramberg, gleichzeitig Hauptsitz des Unternehmens, leiten. Der Verantwortungsbereich von Marc Bunz, Chief Financial Officer, bleibt unverändert bestehen. In seiner derzeitigen Funktion ist er u.a. auch für die reibungslose Verzahnung der asiatischen und europäischen Aktivitäten zuständig. Dr. Marc Schweizer wird sich in seiner Funktion als Vorstandsvorsitzender nach wie vor auf die strategischen Themen konzentrieren und parallel dazu die Internationalisierung des Unternehmens, insbesondere die Zusammenarbeit mit dem Kooperationspartner Meiko Electronics vorantreiben. Aus diesem Grund wird er seinen Dienstsitz im November nach Asien verlegen. Das Vorstandsgremium trägt demnach auch zukünftig gemeinsam die Verantwortung für die geschäftlichen Belange der Unternehmensgruppe, seiner internationalen Standorte und der verschiedenen Geschäftsfelder.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.15 09:57 V12.1.1-1