Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Zollner Elektronikproduktion | 10 Oktober 2013

Zollner Elektronik AG gründet Standort in der Schweiz

Seit Dienstag, 01. Oktober 2013 ist nun der offizielle Betrieb der Produktion am Standort Hombrechtikon in der Schweiz von Qiagen auf die Zollner Electronics GmbH übergegangen

Das neue Werk der nun der 17. Standorte der global operierenden Unternehmensgruppe. Die Standortgründung in der Schweiz bedeutet eine Kompetenzerweiterung von der Mechatronik auf die Biochemie. Es handelt sich um eine strategische Unternehmenserweiterung im Sinne des organischen Wachstums. Auch hier gilt die Strategie "local for local", also dort zu sein, wo die Kunden Unterstützung brauchen, heisst es in einer Pressemitteilung. Durch die Kooperation mit zwei namhaften Herstellern medizintechnischer Produkte wurde dafür eine optimale Lösung gefunden.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.05.21 21:58 V13.3.9-2