Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 13 Dezember 2006

Führungswechsel bei Motorola in Deutschland

Ralf Gerbershagen (44) wird zum Jahresbeginn neuer Deutschland-Chef des Handy-Herstellers Motorola. Er löst Norbert Quinkert (63) ab, der in den Aufsichtsrat wechselt.
Gerbershagen ist bereits bisher f√ľr das Mobilfunkgesch√§ft von Motorola Deutschland zust√§ndig und seit zw√∂lf Jahren in verschiedenen Funktionen f√ľr das Unternehmen t√§tig. Motorola Deutschland hatte 2005 mit mehr als 2500 Mitarbeitern einen Umsatz von 5,5 Mrd. ‚ā¨ erwirtschaftet.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Artikel die Sie interessant finden könnten
Weitere Nachrichten
2018.12.05 15:01 V11.10.4-1