Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© jakub krechowicz dreamstime.com Elektronikproduktion | 22 März 2013

Entlassungen bei BB Electronics in Dänemark

Die dänische EMS-Dienstleister BB Electronics wird seine Belegschaftszahlen reduzieren. Rund 100 Stellen sollen - aus Kostengründen - in Dänemark wegfallen.

Dies hat Auswirkungen auf alle Bereiche: Ingenieure, Produktions-Personal und Management sind gleichermaßen von den Kürzungen betroffen. BB Electronics verlor den Auftrag eines wichtigen Kunden. Dadurch verliert der dänische Standort in Horsens einen Teil seiner Produktionsaufgaben, schreibt die Regionalzeitung Ingeniøren. Die Belegschaftszahlen soll daher angepasst werden. von derzeit 260 Mitarbeiter auf rund 160. Der Grossteil der Anpassungen sollen bereits durchgeführt worden sein. Die Massnahmen haben jedoch keine Auswirkungen auf das Werk in China. Hier beschäftigt BB Electronics rund 400 Mitarbeiter.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
Artikel die Sie interessant finden könnten
2019.10.11 15:09 V14.5.0-2