Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Plexus Elektronikproduktion | 12 März 2013

Plexus Design Center erfolgreich zertifiziert

Das deutsche Design Center der Plexus Corp. wurde erfolgreich nach ISO 9001 und ISO 13485 zertifiziert.

Das Qualitätsmanagement des Darmstädter Design Centers von Plexus wurde von der unabhängigen Zertifizierungsorganisation ‚DNV‘ (Det Norske Veritas) auf Herz und Nieren geprüft. Hierzu erläutert Jürgen Seibert, VP Business Development – EMEA, bei der Plexus Corp.: „Um den Anforderungen unserer Kunden jederzeit gerecht zu werden, erweitern wir die Qualität unserer Services kontinuierlich. Zudem optimieren wir unsere Prozesse regelmäßig. Über den Erhalt der beiden Zertifizierungen haben wir uns sehr gefreut, denn sie sind eine hohe Anerkennung für unser Bekenntnis zum „Design for Excellence“ sowie für unsere Strategie der kundenspezifischen, optimierten Lösungen für die Realisierung von Elektronikprodukten. Die ISO 13485-Zertifizierung ist für Plexus Deutschland von besonderer Bedeutung, denn sie spiegelt die Stärke von Plexus im Bereich Healthcare und Life Sciences wider. Dieses Marksegment gehört zu den Schwerpunkten unseres Darmstädter Design Centers.“ Robert Frodl, Site Director des Darmstädter Design Centers von Plexus, ergänzt: „Wir sind stolz auf unsere neuen Zertifizierungen. Da unsere Kunden einem harten Wettbewerb ausgesetzt sind, gehen wir auf die speziellen Anforderungen jedes einzelnen Kunden ein und erfüllen dabei selbst die stringenten qualitäts- und regulatorischen Erfordernisse der Medizintechnik. Durch die enge Verbindung von Design und Fertigung, optimierte Lieferketten, ambitionierten Service und die reibungslose Umsetzung von Projekten (insbesondere bei kleinen bis mittleren Losgrößen von hoher Komplexität), erhalten unsere Kunden einen echten Wettbewerbsvorteil.“
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.04.20 11:13 V13.1.0-2