Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 08 Dezember 2006

Quanta will LCD TV Produktion von Deutschland nach Polen verlagern

Michael Wang , CEO des taiwanesischen EMS-Unternehmens Quanta Computers, hat angedeutet, dass die in Aachen vorhandene Produktionslinie fĂŒr LCD-FernsehgerĂ€te nach Polen verlagert werden soll.
Polen hat fĂŒr Quanta oberste PrioritĂ€t, auch Wettbewerber wie LG.Philips LCD und Sharp produzieren bereits dort. Die Investition sei auch notwendig, um die Lieferverpflichtungen von einer Million GerĂ€ten in 2007 erfĂŒllen zu können. Die bestehende LCD-TV-Produktionslinie in Aachen ist nicht fĂŒr StĂŒckzahlen ĂŒber eine Million GerĂ€te pro Jahr ausgelegt. Sobald diese StĂŒckzahl ĂŒberschritten wird, ist es daher fĂŒr Quanta unvermeidlich die Produktion nach Osteuropa zu verlagern, so Michael Wang.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.19 15:52 V12.2.2-1