Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Allgemein | 07 Dezember 2006

ChipVision mit neuem President und CEO

Thomas Blaesi heißt der neue President und CEO von ChipVision Design Systems, einem deutschen Anbieter von Low-Power-EDA-Tools und Dienstleistungen auf Systemebene.
Mit sofortiger Wirkung hat Thomas F. Blaesi (45) bei der ChipVision Design Systems AG die Aufgaben des Pr√§sidenten und Vorstandes (CEO) √ľbernommen. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Oldenburg ist ein Spezialist f√ľr Low-Power-Optimierung. Thomas Blaesi kann auf eine internationale Erfahrung von 20 Jahren in der EDA- und Halbleiterindustrie zur√ľckblicken. Im kalifornischen Silicon Valley und in Europa sammelte er umfassende Erfahrung im Design, strategischen Marketing, Business Development und Unternehmensmanagement. Bei ChipVision wird er f√ľr die Expansion der weltweiten Gesch√§ftst√§tigkeiten verantwortlich sein.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.12.05 15:01 V11.10.4-1