Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© photographer dreamstime.com Elektronikproduktion | 15 Februar 2013

Neuer Geschäftsführer Vertrieb bei Hella

Dr. Matthias Schöllmann (43) wird zum 1. April 2013 die Leitung des Unternehmensbereichs Vertrieb Erstausrüstung bei Hella übernehmen.
In dieser Funktion wird er auch Mitglied der Geschäftsführung der Hella KGaA Hueck & Co. sein. Schöllmann ist bereits seit 1. August 2012 stellvertretender Leiter dieses Unternehmensbereichs. Zuvor war der Maschinenbau-Ingenieur über mehrere Jahre Mitglied der Geschäftsleitung des Geschäftsbereichs Elektronik und hat die Organisationseinheiten Program Management Components und Program Management Sensors für Hella geführt.

Matthias Schöllmann folgt auf Bernd Spies, der zum 31. März 2013 auf eigenen Wunsch aus der Geschäftsführung der Hella KGaA Hueck & Co. ausscheiden und das Unternehmen verlassen wird. Spies wechselte 2008 zu Hella und hat seitdem als Mitglied der Geschäftsführung den Bereich Vertrieb Erstausrüstung geleitet. "Wir danken Bernd Spies für sein Engagement und seine erfolgreiche Arbeit", sagt Dr. Jürgen Behrend, geschäftsführender, persönlich haftender Gesellschafter von Hella . "Für die Zukunft wünschen wir ihm beruflich und persönlich alles Gute."

Kommentare

Kritische Kommentare sind erlaubt und auch erwünscht. Diskussionen sind willkommen. Beschimpfungen, Beleidigungen und rassistische / homophobe und verletzende Äusserungen sind nicht erlaubt und werden entfernt.
Weiterführende Erläuterungen finden Sie hier.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2018.09.21 11:51 V11.0.0-2