Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© andrei katyshev dreamstime.com Elektronikproduktion | 22 Januar 2013

Verstärkung für AdoptSMT Swiss

Die AdoptSMT Swiss AG hat mit Herrn Harry Dizdar einen neuen Vertriebsingenieur für einen Großteil der Schweiz im Team.

Herr Dizdar hat viele Jahre Erfahrung als SMT Produktionsleiter bei Schweizer OEM und EMS Firmen. Er wird vom Heimbüro in Flawil SG aus AdoptSMTs vorhandene und zukünftige Kunden in der Deutschschweiz und im Tessin betreuen. Christian Metzger, seit Oktober 2012 für die AdoptSMT Swiss AG tätig, wird sich in Zukunft auf die Kundenberatung in der Westschweiz konzentrieren. Erhard Hofmann, Gründer und Geschäftsführer der AdoptSMT Europe GmbH und der AdoptSMT Swiss AG, stellt fest: "Wir kennen Harry Dizdar seit vielen Jahren und schätzen seine Vernetzung in der Schweizer Elektronikindustrie und seine profunden Kenntnisse in der Produktionsplanung und Produktions- und Prozess-Optimierung. Wir schätzen uns sehr glücklich, dass Harry kurz nach dem Start unserer Schweizer Tochterfirma unser Team verstärkt. Das Schweizer Team mit zwei sehr erfahrenen Vertriebsingenieuren in der Westschweiz und der Ostschweiz wird somit unsere Kunden in der ganzen Schweiz mit kurzen Wegen direkt betreuen können. Durch unser großes Produktspektrum werden die Beiden trotzdem gut ausgelastet sein. In der Schweiz vertreiben wir zusätzlich zu unserem global angebotenen Spektrum an Verbrauchsmaterial und Ersatzteilen sowie überholten Maschinen für die Leiterplattenbestückung auch das sehr beratungsintensive und umfangreiche Programm an PCB Assembly Produkten der Indium Corporation, dafür ist die Prozeßerfahrung in der Löttechnologie unserer beiden Schweizer ein sehr großer Vorteil.“
Weitere Nachrichten
2019.08.21 15:49 V14.1.4-1