Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© Apple Elektronikproduktion | 09 Januar 2013

Apple und ein billiges iPhone

Wird es nie geben, sagen die Einen. Doch, sagen die Anderen. Und die Gerüchteküche brodelt.

So berichtet sas Wall Street Journal, dass der kalifornische Elektronikkonzern an einem günstigeren Einstiegsmodel für seine iPhone-Reihe arbeite. Nicht näher identifizierte Personen erklärten gegenüber den Blatt, dass das Handy schon Ende 2013 auf den Markt kommen könnte. Apple spiele schon länger mit dem Gedanken eines Einstiegs-iPhone, man könne den Plan jedoch eben so schnell wieder fallen lassen, heisst es in dem Artikel weiter. Und wie immer gab es keinen Kommentar von Apple selbst.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.05.21 21:58 V13.3.9-2