Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© amazon Elektronikproduktion | 07 Januar 2013

Elektronikmarkt wächst wieder

Tablets und Smartphones sind die Wachstumstreiber der Unterhaltungselektronik-Branche. Dank der anhaltenden Nachfrage nach den mobilen Geräten kann die Branche in diesem Jahr wieder zu einem - wenn auch kleinem - Wachstum zurückkehren.

Diese Woche startet die CES 2013 in Las Vegas und die Branchenorganisation CEA gibt verhaltene Prognosen aus: Das Geschäft mit der Unterhaltungselektronik werde vor allem von der Nachfrage in den sich entwickelnden Ländern wie China und Indien profitieren. Für Deutschland rechnet die CEA in diesem Jahr allenfalls mit einem niedrigen einstelligen Wachstum. Weltweit rechnen die Marktforscher mit einem Wachstum von rund 4 Prozent. Für Nordamerika prognostiziert man ein Wachstum von 3%. Westeuropa bleibt mit minus 1% in den Miesen.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.10.11 15:09 V14.5.0-2