Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© andrzej thiel dreamstime.com Elektronikproduktion | 20 Dezember 2012

ESC Energy Systems geht in die Insolvenz

Das Kärntener Solartechnikunternehmen ESC Energy Systems Company mit Sitz in Poggersdorf (Bezirk Klagenfurt-Land) musste am Landesgericht Klagenfurt Insolvenz anmelden.
Am 19.12.2012 wurde sowohl √ľber das Verm√∂gen der ESC Energy Systems Company GmbH als auch der RG Fertigungstechnik GmbH das Insolvenzverfahren am Landesgericht Klagenfurt er√∂ffnet. Beide Firmen befinden sich in Poggersdorf.

Die RG Fertigungstechnik, ein Hauptkunde war die ESC, ist (bei einem Verm√∂gen von rund EUR 11'000) mit EUR 480'000 Euro √ľberschuldet, der Betrieb ist bereits geschlossen.

Die ESC Energy Systems ist - bei einem Verm√∂gen von EUR 158'000 - mit rund EUR 1,7 Millionen verschuldet. Die Schuldner f√ľhren in ihren Antr√§gen die Insolvenz auf "fehlendes Eigenkapital, die Krise am Solarmarkt und Auftragsr√ľckg√§nge" als Ursachen an.

Bei der RG Fertigungstechnik GmbH handelt es sich um ein Konkursverfahren, w√§hrend √ľber die ESC Energy Systems Company GmbH das Sanierungsverfahren ohne Eigenverwaltung er√∂ffnet wurde.

Neun Mitarbeiter und rund 100 Gläubiger sind von der Pleite betroffen.
Weitere Nachrichten
2019.01.17 14:20 V11.11.0-2