Anzeige
Anzeige
Anzeige
© daniel schweinert dreamstime.com Elektronikproduktion | 14 Dezember 2012

Vierling installiert neue Stickstoffanlage

EMS-Dienstleister Vierling hat eine neue Stickstoffanlage mit 27.000 Liter Tank-Volumen installiert.
Durch einen erh√∂hten Durchsatz und zus√§tzliche Anlagen f√ľr die THT- und SMT-Best√ľckung ist der Stickstoffbedarf von Vierling in den vergangenen Monaten deutlich gestiegen. Die neue Anlage deckt den wachsenden Bedarf und erh√∂ht die Reichweite der Stickstoffvorr√§te. Auf diese Weise sinken die Kosten je Liter und f√ľr die Anlieferung, heisst es in einer Pressemitteilung.
Weitere Nachrichten
2019.01.17 14:20 V11.11.0-1