Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© photographer dreamstime.com Elektronikproduktion | 13 Dezember 2012

Apple testet Fernseher-Prototypen

Objekt der Begierde. Objekt von Spekulationen. Das Phantom 'Apple TV' wurde jedoch noch nie gesichtet.

Das Wall Street Journal berichtet nun jedoch von ersten konkreten Testläufen mit asiatischen Zulieferern. Ohne dabei die 'gut informierten Quellen' näher zu benennen. Der EMS-Dienstleister Foxconn, der für Apple so ziemlich alles baut, kooperiert für das neue Gerät mit dem japanische Display-Hersteller Sparp zusammen. "Es ist noch kein offizielles Projekt. Es befindet sich in einer frühen Testphase", heisst es in dem Artikel. Zudem soll das Projekt auch nicht wirklich neu sein. Apple teste schon seit einigen Jahren Prototypen mit verschiedenen Zulieferern.
Weitere Nachrichten
2019.06.25 20:13 V13.3.22-1