Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© sergey pesterev dreamstime.com Elektronikproduktion | 11 Dezember 2012

Asteelflash investiert im industriellen Automobilbereich

Asteelflash baut mit der internationalen ISO TS 16949 Standardzertifizierung für eine Vielzahl der weltweiten Produktionsstätten, insbesondere in Bad Hersfeld in Deutschland, Suzhou in China, Fremont an der Westküste der USA sowie in Tijuana in Mexiko, seine Aktivitäten im Automobilbereich aus.

Dieser Tätigkeitsbereich wird von Asteelflash Technologie abgedeckt, dem Tochterunternehmen der Gruppe mit Expertise im Elektronikbereich, das sich auf Kunststoffe und Mechatronik für den Automobilsektor spezialisiert hat. „Wir freuen uns sehr, dass wir dieses Zertifikat erhalten haben, mit dem wir unsere Position auf dem internationalen Markt festigen sowie die Leistungs- und Reaktionsfähigkeit des Unternehmens insgesamt verbessern können“, erklärt Gilles Benhamou, CEO von Asteelflash. Mit der Entwicklung des Optimierungssystems für Industrieverfahren im Jahr 2008, dem Asteelflash Excellence System (AES), hat Asteelflash Qualität in den Mittelpunkt gestellt. „Hierbei handelt es sich um ein echtes Unternehmensprojekt, das unsere Teams und Mitarbeiter für ein gemeinsames Ziel angespornt und zusammengeschweißt hat: die Bedürfnisse und Anforderungen unserer Kunden antizipieren und erfüllen, indem wir die Qualität unserer Produkte und Dienstleistungen ständig weiterentwickeln“, fasst Gilles Benhamou zusammen.
Weitere Nachrichten
2019.06.25 20:13 V13.3.22-2