Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© alterfalter dreamstime.com Elektronikproduktion | 10 Oktober 2012

Toyota plant Batteriefertigung in Europa

Der japanische Automobilkonzern Toyota erwägt den Aufbau einer europäischen Batteriefertigung.

“Entwickelt sich die Nachfrage weiter so, müssen wir die Batterien auch in Europa produzieren”, erklärte Toshiaki Yasuda, Deutschlandchef von Toyota, gegenüber dem “Handelsblatt”. Auf Dauer werde die Produktion allein in Asien kaum ausreichen um den steigenden Bedarf zu decken. “Angesichts des hohen Ölpreises sind Hybride gefragter denn je", erklärte Yasuda weiter. Bislang müssen sich Kunden auf mehrere Monate Wartezeit einstellen. Die rund 1 Million Batterien pro Jahr werden derzeit von einem Joint Venture mit Panasonic gefertigt, welches nur über begrenzte Fertigungskapazitäten verfügt. “Mit einer Batteriefabrik in Europa könnten wir viel flexibler auf Kundenwünsche reagieren“", so Yasuda weiter.
Weitere Nachrichten
2019.06.17 21:26 V13.3.21-1