Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© mablelo dreamstime.com Leiterplatten | 20 September 2012

HP streicht 450 Stellen in Deutschland

Der Computer-Riese Hewlett-Packard wird in Deutschland - im Rahmen seines Restrukturierungsplans - mindestens 450 Stellen streichen.

Die Stellenkürzungen seien der erste von zwei Schritten, erklärte der Geschäftsführer von Hewlett-Packard (HP) in Deutschland, Volker Smid, der Nachrichtenagentur dpa. Unklar ist jedoch, ob in einem zweiten Schritt weitere Stellen wegfallen würden. Das werde derzeit noch geprüft. Wie bereits berichtet, hat HP angekündigt bis 2014 weltweit 29'000 Stellen zu streichen. Wo genau diese Stellen wegfallen sollen war bisher jedoch noch nicht bekannt. HP beschäftigt in Deutschland rund 10'300 Mitarbeiter.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.11.12 07:31 V14.7.10-1