Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 28 August 2012

Nokia Siemens und Flextronics kooperieren

Nokia Siemens Networks und Flextronics wollen bei Mobiltelefonnetztechniken künftig zusammenarbeiten.

Beide Unternehmen wollen in Brasilien ein Joint-Venture gründen, heisst es in einem Reuters-Bericht. Die Fertigungsanlage soll ab Oktober 4G Mobilfunkausrüstung produzieren, wird Ken Wirth, Leiter der Region Amerika für Nokia Siemens zitiert. Man will so die Herstellungskapazität an die Marktlage anpassen, Transportkosten und Tarife senken. Wie hoch das Investment der beiden Unternehmen in das Joint-Venture ist, wird nicht mitgeteilt.
Weitere Nachrichten
2019.08.21 15:49 V14.1.4-1