Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Leiterplatten | 23 August 2012

Neuer Geschäftsbereichsleiter bei Fela

Christian Borgert wird zum 1. September 2012 die Position des Geschäftsbereichsleiter Felam Glasline übernehmen.

Bei Fela wird es zum 1. September einen Wechsel im Führungskreis geben. Herr Christian Borgert, bisher in den USA bei einem renommierten Chiphersteller tätig, wird die Geschäftsleitung im Stammwerk Schwenningen zukünftig in der Position des Geschäftsbereichsleiters Felam Glasline unterstützen. Christian Borgert gilt nicht nur als erfahrener Vertriebsmann, er bringt auch die nötigen Fachkenntnisse sowohl im Bereich Leiterplatten als auch der LED Branche mit. In den vergangenen zehn Jahren hat er auf internationaler Ebene die Segmente Industrieautomation, Medizintechnik sowie Haus- und Gebäudemanagement betreut. Markus Karbach, bisher zuständig für diesen Bereich, wird das Unternehmen auf eigenen Wunsch zum 31. August 2012 verlassen und sich neuen Herausforderungen außerhalb der Branche widmen. Die Geschäftsleitung bedauert dies und wünscht ihm alles Gute. „Wir freuen uns, mit Herrn Borgert einen erfahrenen Vertriebsleiter für unser Haus zu gewinnen. Seine Erfahrung auch auf internationaler Ebene passen ideal zu unseren innovativen Geschäftsbereichen und versprechen einen produktiven Input für den Bereich Forschung & Entwicklung“, so Geschäftsführer Norbert Krütt.
Weitere Nachrichten
2019.08.21 15:49 V14.1.4-1