Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Elektronikproduktion | 12 Juli 2012

"Nokia wird sehr bald verschwinden"

Der finnische Handy-Riese Nokia - oder besser gesagt die Marke Nokia - ist todgeweiht, schreibt 24/7 Wall Street.

Jedes Jahr publiziert die Nachrichtenseite 24/7 Wall Street eine Liste von zehn bekannten Marken, die - so glauben die Verfasser - innerhalb der nächsten 12 Monate verschwinden werden. (z.B: Marken sind in der jetzigen Form nicht mehr existent). Natürlich sind die Aussagen nicht immer korrekt. Die Trefferquote ist jedoch nicht zu verachten. So wurde im letzten Jahr erklärte, dass Sony Ericsson und Saab Automobile verschwinden würden. Im ersten Fall wurde Ericsson von Sony ausgekauft; im zweiten Fall ging das Unternehmen mehr sang als klanglos unter. Die diesjährige Liste präsentiert - neben den Finnen - ein weiteres Unternehmen aus der Elektronik-Branche: den krisengeschüttelten Blackberry-Hersteller Research in Motion.
Weitere Nachrichten
2019.08.21 15:49 V14.1.4-2