Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© cms electronics Elektronikproduktion | 27 März 2012

cms electronics erweitert die Geschäftsleitung

cms electronics erweitert Aufgrund einer Nachfolgelösung seine Geschäftsführung, da das bisherige Mitglied der Geschäftsführung, Hr. Hans-Jörg Zöhrer am 01.06.2012 seinen wohl verdienten Ruhestand antritt.

"Herr Zöhrer war stets um das Wohl des Unternehmens, aber auch besonders um die Mitarbeiter bemüht. In seiner jahrelangen Tätigkeit prägte er das Unternehmen maßgeblich und wird als Miteigentümer, Kollege und Freund immer gerne willkommen sein. Wir wünschen ihm für seinen Ruhestand und für seine zahlreichen privaten Aktivitäten alles Gute!", heisst es in einer Pressemitteilung. Bereits zum 01.03.2012 wurde die Geschäftsleitung der cms electronics um drei Personen erweitert. Harald Pasterk, Michael Polligger und Erwin Stöckinger werden zukünftig der aktuellen Geschäftsleitung unter CEO Michael Velmeden und COO Sven Skjellet als erweiterte Geschäftsleitung zur Seite stehen. Seit 2008 ist Erwin Stöckinger im Unternehmen tätig und übernimmt nun als Director Sales & Marketing die Vertriebs- und Marketingaktivitäten der cms electronics. Er ist bereits seit 1994 in der EMS Branche tätig und war zuvor in verschiedenen Management- und Leitungsfunktionen bei Unternehmen wie der Zollner AG und Flextronics International beschäftigt. Mit seinem Team im Key Account Management bildet er die Schnittstelle zwischen den Kunden und dem Unternehmen. Im Produktionsbereich der cms electronics ist Michael Polligger seit 2005 aktiv und verfügt über 20 Jahre Branchenerfahrung. Als Director Production & Technology ist er nun für den reibungslosen Produktionsablauf und die technologische Weiterentwicklung der Fertigungsprozesse verantwortlich. Mit seinem Team sorgt er dafür, dass die Kundenaufträge effizient und fehlerfrei produziert werden. Harald Pasterk ist seit der Gründung in 2003 bei der cms electronics beschäftigt und bereits seit 1989 in verschiedenen Funktionen am Standort tätig. Herr Pasterk übt nun die Stelle des Director Project Engineering & Development aus und ist damit für die Entwicklung, die technische Planung und die Umsetzung der Kundenprojekte zuständig.
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.11.12 07:31 V14.7.10-1