Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
© sergey balmashov / dreamstime.com Leiterplatten | 13 März 2012

2011 - CML erzielt Rekordumsatz!

Bereits 2010 ist es der CML Group gelungen ein beachtliches Unternehmenswachstum zu erwirtschaften. Nun ist der Zeitpunkt gekommen, die Ereignisse und Zahlen für das Folgejahr 2011 zu analysieren.

Als wichtiges Ereignis in 2011 ist zunächst das 10-jährige Bestehen der CML Group zu erwähnen. Dabei ist das überaus erfreuliche wirtschaftliche Ergebnis dem 10-jährigen Firmenjubiläum mehr als würdig. Die Zahlen belegen, dass im Unternehmen auch 2011 mehr als nur eine stabile Geschäftslage gesichert werden konnte - sogar weitaus mehr. So blickt Vorstand Moritz Hoeft äußerst zufrieden auf das vergangene Geschäftsjahr zurück, welches der CML Group eine erneute Umsatzsteigerung bescherte: „Nach einem 50-prozentigen Umsatzplus im Jahr 2010, war es durchaus nicht einfach 2011 ein weiteres Wachstum zu erwirtschaften. Jedoch, mit dem erneuten Zuwachs von 13 Prozent auf nun 95 Mio. USD liegen wir auch 2011 klar über der Entwicklung des Gesamtmarktes. Dies ist ein deutliches Indiz dafür, dass das Konzept der CML stimmt." Ein besonderes Augenmerk ist dabei darauf zu legen, dass diese Steigerung zu einem großen Teil dem Non-Automotivebereich entstammt. Auch im Bereich HDI Fertigung konnten im Jahr 2011 besondere Erfolge verzeichnet werden. In 2012 möchte die CML Group diesen erfolgreichen Kurs fortzusetzen und strebt eine Umsatzsteigerung von weiteren 10% an.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.09.20 17:48 V14.4.1-2