Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Leiterplatten | 13 MĂ€rz 2012

Teknoflex mit weiterer UL-Zertifizierung

Der in Großbritannien ansĂ€ssigen Flex- und Starrflexleiterplattenhersteller Teknoflex wurde vor kurzem im Rahmen einer Erweiterung seiner UL Recognised Component Portfolio, das UL-Listing PrĂŒfzeichen verliehen.
Teknoflex hat mit der neuesten ErgĂ€nzung nun auch die Möglichkeit, doppelseitig durchkontaktierte Flexleiterplatten und Chemisch Nickel Gold (ENIG) OberflĂ€chenveredelung mit UL Logo zu produzieren. "UL Zertifizierungen sind nur eine Reihe von ProduktqualitĂ€tszulassungen, wodurch Teknoflex in der Lage ist, seinen vielfĂ€ltigen Kunden anzubieten", kommentiert David Wood, Business Systems & Quality Manager bei Teknoflex. "Wir ĂŒberprĂŒfen stĂ€ndig die Anforderungen unserer Kunden, um auf die entsprechenden BedĂŒrfnisse schnell zu reagieren. Die ProduktqualitĂ€t von Teknoflex ist oberste PrioritĂ€t und dies wird durch die umfangreichen Zertifizierungen reflektiert, die wir im Laufe unserer 50 + Jahren als Hersteller von flexiblen Leiterplattentechnologien erreicht haben."
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.19 01:06 V12.2.0-2