Anzeige
Anzeige
Anzeige
Leiterplatten | 07 MĂ€rz 2012

Neue Röntgenbohrmaschine bei ggp-Schaltungen eingetroffen

Die ggp-Schaltungen GmbH hat ein weiteres Highlight seiner Investitionsoffensive „more ggp“ zu vermelden. Frisch eingetroffen ist die im Vorjahr bestellte Schmoll XRC Kombimaschine zum Röntgen- und Serienbohren.
Über ein Sealed Microfocus Röntgensystem wird das verpresste Multilayerpanel analysiert und mit Referenzbohrungen ausgestattet. Die Maschine ist an eine Access-Datenbank gekoppelt, um eventuelle VerzĂŒge in den Innenlagen zu dokumentieren. Zudem ermittelt eine CCD Bearbeitungssoftware Lagenversatz sowie Dehnungs- und Schrumpfungsverhalten des Materials, heisst es vom Unternehmen. Auch die Arbeiten an dem Neubau gehen zĂŒgig voran. Im Moment wird das GelĂ€nde fĂŒr das Fundament vorbereitet, so dass in KĂŒrze die Betonmischfahrzeuge anrĂŒcken können.
Anzeige
Anzeige
Weitere Nachrichten
2019.02.15 09:57 V12.1.1-2